Reflexzonenmassage am Fuß

Im Fuß haben alle Bereiche des Menschen ihre zugeordneten Stellen. Eine der mittelalterlichen Foltermethoden waren Schläge auf die Fußsohlen. Meist verstarben die gequälten Menschen an Blutungen der inneren Organe.

Bei der Reflexzonenmassage wird mit gezielten Griffen ohne andere Hilfsmittel eine „Be-Hand-lung“ durchgeführt.

Der ganze Körper kann durch dieses „Berühren„ seine „Selbstheilungskräfte“ aktivieren und regenerieren. Die Arbeit an den Füßen, also an den „Wurzeln der Menschen“ kann tiefgehende Umstimmungen bewirken.

Eine einmalige Anwendung ist entspannend und wohltuend. Es empfiehlt sich jedoch eine Behandlungseinheit zu buchen. Auch kann es zu Reaktionen zwischen den Behandlungen kommen, diese sind erwünscht, weil dadurch die Blockaden abgebaut werden.


„Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie.“
(Dr. Voll)


Preis
Anwendung (30 Min.): 34,00 €